CORE
TEAM

Rebekka Friedli

Geboren 1989 in Bern, lebt und arbeitet in Luzern. Bachelor-Studium Film an der ZHdK. 2016 Abschluss Master of Arts in Fine Arts, Major Art Teaching, an der Hochschule Luzern. Neben filmischen Ansätzen setzt sie sich vermehrt mit Installationen im öffentlichen Raum auseinander.

«Unsere wachsende Faszination für die Atmosphäre des Ortes erlaubte es uns, ein Projekt zu realisieren, dem eine hohe intrinsische Motivation zugrunde lag, ein wichtiger Bestandteil einer selbstbestimmten Tätigkeit. Ich möchte die gemachten Erfahrungen in meine weitere Arbeit und auch in den Bereich der Vermittlung einfliessen lassen. Die gegenseitige Unterstützung ermöglichte es uns erst, das aufwendige Projekt zu realisieren.» (Rebekka Friedli)

Ximena Gomez della Valle

Geboren 1984 in Montevideo, Uruguay. Arbeitet im Bereich Community- und Sound-Art. 2013 zog sie in die Schweiz und absolvierte in Luzern den Master of Arts in Fine Arts mit dem Schwerpunkt Public Spheres. Lebt und arbeitet in der Schweiz.

bildschirmfoto-2016-09-13-um-15-23-10
«Uns ist vor allem daran gelegen, ältere BewohnerInnen von Kriens ins Museum einzuladen, denn sie haben die Veränderungen der letzten Jahrzehnte direkt miterlebt.» (Ximena Gomez della Valle und Rebekka Friedli)

PARTIZI-PIERENDE & PUBLIKUM

BewohnerInnen Schällenmatt

BewohnerInnen von Kriens